Tasting: Quinta do Paral

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Der ehemalige Inhaber des erfolgreichen Kofferherstellers RIMOWA, Dieter Morszeck, hat sich mit dem Erwerb des portugiesischen Weinguts Quinta do Paral seinen Traum erfüllt. Mit höchstem Anspruch an die Qualität der Weine treffen bei Quinta do Paral traditionelle und schonende Methoden im Weinberg auf modernste Kellertechnik.

»Um eine optimale Ernte zu gewährleisten, ist die Handlese so selbstverständlich wie der akkurate Umgang mit der Rebe sowie die strikte Ertragsreduzierung«, betont Dieter Morszeck, der zudem das Thema Nachhaltigkeit im Betrieb konsequent verfolgt. Sein wichtigster Verbündeter vor Ort ist der Chef-Önologe Luís Leāo: Dank seiner langjährigen Erfahrung, handwerklichen Präzision und mit ausgeprägter Leidenschaft gelingt es dem Kellermeister, den reinsortigen Rebsäften und Cuvées von Quinta do Paral einen unverwechselbaren Charakter zu verleihen. Zu den Top-Weinen zählen die Vinhas Velhas, gewonnen aus 40 Jahre alten Rebstöcken.

Vorstellung der gesamten Quinta do Paral-Kollektion

  • 2017 Quinta do Paral Branco
    Cuvée aus Antao Vaz, Verdelho, Vermentino, Viognier
  • 2017 Quinta do Paral Tinto
    Cuvée aus Touriga Nacional, Touriga Franca, Petit Verdot, Petit Syrah
  • 2017 Quinta do Paral Colheita Selecionada Branco
    90 % Arinto, 10 % Vermentino
  • 2017 Quinta do Paral Colheita Selecionada Tinto
    Cuvée aus Touriga Nacional, Alicante Bouchet, Cabernet Sauvignon, Syrah
  • 2017 Quinta do Paral Reserva
    Cuvée aus Chardonnay, Sauvignon Blanc
  • 2017 Quinta do Paral Reserva
    Cuvée aus Alicante Bouschet, Cabernet Sauvignon, Malbec, Marselan
  • 2017 Vinhas Velhas
    Cuvée aus Antao Vaz, Perrum
  • 2017 Vinhas Velhas
    Cuvée aus Aragonez, Tinta Grossa

Das Weingut

Foto beigestellt

Quinta do Paral
Vidigueira, Portugal
102 Hektar, davon 41 Hektar Weinberge

Inhaber: Dieter Morszeck
Viele autochthone Rebsorten
Ton-, Granit- und Schieferböden

Kontaktdaten:
www.quintadoparal.com
Quinta do Paral GmbH
Harry-Blum-Platz 2
50678 Köln

JETZT FÜR DIESE VERKOSTUNG ANMELDEN

Quinto do Paral – Tradition und Moderne im Alentejo

FACTS

Datum
Sonntag, 17. März 2019
Zeit
17 bis 17.45 Uhr
Moderation
Claudia Stern, Sommelière und Genuss-Botschafterin
Falstaff-Lounge
Halle 13 / C120

JETZT FÜR DIESE VERKOSTUNG ANMELDEN