Falstaff Pop-Up-Heuriger 2019

© Shutterstock

© Shutterstock

Tolle Weine, feine Kulinarik und ein Top-Ambiente: Der Falstaff Pop-up-Heurige presented by Almdudler steckt am 23. Mai aus, und zwar so groß wie noch nie und in einer der schönsten Locations Wiens, dem Kursalon Hübner beim Stadtpark. Dort werden sich – nach dem enormen Erfolg des Pop-up-Heurigen im Vorjahr – erneut die besten Heurigen und Buschenschänken Österreichs präsentieren. Umrahmt wird die Veranstaltung von stimmungsvoller Heurigenmusik.

Neben der Verkostung des aktuellen Jahrgangs und von gereiften Weinen bespielt unser Partner Almdudler die »Mischen Possible Spritzer Bar«, an der erfrischende Kreationen genossen werden können. Zudem bieten die Heurigen typische Schmankerl an, die man an den jeweiligen Ständen gegen einen geringen Unkostenbeitrag erwerben kann.

Diese Top-Heurige sind fix dabei:

  • Heuriger Fabian Sloboda
  • Weinbau Wohlrab
  • Bader Wein
  • Weingut & Heuriger Piribauer
  • Podersdorfer Weinstube
  • Weingut & Buschenschank Preschitz
  • Heuriger Spätrot
  • Weingut Hauerhof 99
  • Heuriger Musser
  • Winzerhof Fam. Dockner
  • Bio-Weingut-Zederbauer
  • Buschenschank Ing. Ludwig Gilg
  • Die Gaumenfreunde
  • Weingut Krispel
  • Helmut Krenek am Weingut Göbel
  • Heuriger Edlmoser
  • Mayer am Pfarrplatz
  • Weingut Christ
  • WR Dirndl Genuss GmbH
  • Buschenschank Wieninger am Nussberg
  • Weingut Schmid
  • Die Schwertführerinnen
  • Weingutsheuriger Alphart
  • Weingut Schlafgut Genussgut Michi Lorenz
  • Weinterrasse und Weinbau Kropf

Außerdem gibt es besten Most von diesen Betrieben:

  • Mostheuriger Hansbauer
  • Heuriger der Familie Harm
  • Pihringer's Moststub'n
  • Edelmostschenke Simon
  • Mostheuriger Familie Lettner
  • Seppelbauers Obstparadies

    INFO

    Zeit: 16–23 Uhr
    Datum: Donnerstag, 23. Mai 2019
    Location: Kursalon Hübner, Johannesgasse 33, 1010 Wien
    Dresscode: Gerne in Tracht, aber kein Muss!
    Eintritt im Vorverkauf (inkl. 2 Falstaff-Coins) : Gourmetclub-Mitglieder & Abonnenten: € 10,–  Normalpreis: € 15,–
    Abendkassa: € 20,–
    Weitere Falstaff-Coins sind zum Preis von je € 2,– an der Kassa erhältlich; Gläserpfand: € 10,–

    An den Ständen werden Kostproben gegen Entgelt ausgegeben. Bezahlt werden sie ausschließlich mit Falstaff-Coins, die zum Preis von je € 2,– an der Kassa erhältlich sind. Die Preise für die Kostproben werden von den Heurigen- und Buschenschankbetrieben, abhängig vom Gericht, selbst festgelegt. Im Ticketpreis inkludiert sind zwei Falstaff-Coins. 

    JETZT TICKETS SICHERN

    Gewinnspiel

    Wir verlosen 10 mal 2 Tickets für den Pop-Up-Heurigen 2019 – Quizfrage beantworten und mitspielen!

    Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

    Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Die besten Brunch-Angebote in Wien

    Brunch-Ranking in Wien – an diesen Adressen wird Brunch-Genuss auf höchstem Niveau geboten: Mit »Ströck Feierabend«, »Motto am Fluss«, »Joseph Genuss...

    News

    Billa mit Schanigarten statt »Griensteidl«

    Anstelle des Traditionscafés am Wiener Michaelerplatz kommt nun ein Supermarkt. Wie im Herrnhuterhaus wird es auch Gastronomie geben.

    News

    ART VIENNA International Art Fair

    Die zweite Ausgabe der Messe für Zeitgenössische Kunst und Klassische Moderne findet in der Hofburg Vienna statt.

    Advertorial
    News

    »Herak«: Die erste Gin und Wein Spirituose Europas

    Bei der Secret Desire Party in Wien präsentierten die Wiener Kesselbrüder und das Weingut Hagn das neue Szenegetränk »Herak«.

    Advertorial
    News

    Top 10: Kochschulen in Wien

    Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

    News

    Lokaltipps von Opernball-Moderator Alfons Haider

    Der Schauspieler und Entertainer im Falstaff-Talk über seine Lieblingslokale in Wien und über unangenehme Erfahrungen in der Gastronomie.

    News

    Würstel-Guide: In bester Gesellschaft

    Die Würstel sind die Hauptdarsteller im Rampenlicht, der Begleitung wird allerdings oftmals zu wenig Beachtung geschenkt. Falstaff stellt die...

    News

    »Filmbar« startet ab April mit neuem Konzept

    FALSTAFF exklusiv: Die Bar im Österreichische Filmmuseum in der Wiener Innenstadt wird ab April 2019 zu einer »Italienischen Insel«.

    News

    Österreich-Premiere für »MAXX by Steigenberger«

    Am Wiener Margaretengürtel eröffnet das erste Haus des noch jungen Hotel-Brand – mit Restaurant und Rooftop-Spa.

    News

    Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

    Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

    Advertorial
    News

    Alpen treffen Mittelmeer: Neuer Küchenchef im »Edvard«

    Der Südtiroler Thomas Pedevilla hat das kulinarische Zepter im Spitzenrestaurant im Wiener »Palais Hansen Kempinski« übernommen.

    News

    May Wines: Exklusive Weine aus aller Welt

    Wein-Raritäten können über den Online-Shop bezogen werden. Im Rahmen von MasterClasses kann man in die Welt außergewöhnlicher Kreszenzen eintauchen –...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Hotel DAS TRIEST 2.0

    Österreichs erstes Designhotel erstrahlt nach zweijähriger Umbauphase in neuem Glanz. Wir verlosen ein Dinner für zwei Personen im neuen »PORTO – Bar...

    Advertorial
    News

    Nachtschicht in Wien: Der Bar-Report

    Die Wiener Barszene ist so lebendig wie noch nie. Fast im Monatstakt eröffnen neue Bars, und dennoch ist das Verhältnis unter den Mitbewerbern so...

    News

    Würstelstände: Tempel der Käsekrainer

    Käsekrainer sind auf jedem Würstelstand ein Verkaufsschlager. Aufgrund der Einzigartigkeit der Wiener Würstelstandkultur wird jetzt sogar der Status...

    News

    Essay: Wien isst die Welt

    Die europäische Gourmetszene favorisiert Kopenhagen, Stockholm, Barcelona und nun auch Berlin. Doch ist Wien der derzeit angesagteste Ort der modernen...

    Rezept

    Kaiserschmarren

    Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

    Rezept

    Tafelspitz

    Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.

    News

    PARKAPARTMENTS AM BELVEDERE: Wohnen mit Weitblick

    Modern und smart wohnen in einem der attraktivsten Quartiere Wiens. Die Parkapartments am Belvedere bieten urbanen Lifestyle und einen imposanten...

    Advertorial
    News

    Österreich-Premiere für Le Creuset

    Das französische Unternehmen – bekannt für seine Gusseisen-Bräter – eröffnete in der Wiener Innenstadt die erste Österreich-Dependence.