Falstaff Pop-Up-Heuriger 2019

© Shutterstock

© Shutterstock

Tolle Weine, feine Kulinarik und ein Top-Ambiente: Der Falstaff Pop-up-Heurige presented by Almdudler steckt am 23. Mai aus, und zwar so groß wie noch nie und in einer der schönsten Locations Wiens, dem Kursalon Hübner beim Stadtpark. Dort werden sich – nach dem enormen Erfolg des Pop-up-Heurigen im Vorjahr – erneut die besten Heurigen und Buschenschänken Österreichs präsentieren. Umrahmt wird die Veranstaltung von stimmungsvoller Heurigenmusik.

Neben der Verkostung des aktuellen Jahrgangs und von gereiften Weinen bespielt unser Partner Almdudler die »Mischen Possible Spritzer Bar«, an der erfrischende Kreationen genossen werden können. Zudem bieten die Heurigen typische Schmankerl an, die man an den jeweiligen Ständen gegen einen geringen Unkostenbeitrag erwerben kann.

Diese Top-Heurige sind fix dabei:

  • Heuriger Fabian Sloboda
  • Weinbau Wohlrab
  • Bader Wein
  • Weingut & Heuriger Piribauer
  • Podersdorfer Weinstube
  • Weingut & Buschenschank Preschitz
  • Heuriger Spätrot
  • Weingut Hauerhof 99
  • Heuriger Musser
  • Winzerhof Fam. Dockner
  • Bio-Weingut-Zederbauer
  • Buschenschank Ing. Ludwig Gilg
  • Die Gaumenfreunde
  • Weingut Krispel
  • Helmut Krenek am Weingut Göbel
  • Heuriger Edlmoser
  • Mayer am Pfarrplatz
  • Weingut Christ
  • WR Dirndl Genuss GmbH
  • Buschenschank Wieninger am Nussberg
  • Weingut Schmid
  • Die Schwertführerinnen
  • Weingutsheuriger Alphart
  • Weingut Schlafgut Genussgut Michi Lorenz
  • Weinterrasse und Weinbau Kropf

Außerdem gibt es besten Most von diesen Betrieben:

  • Mostheuriger Hansbauer
  • Heuriger der Familie Harm
  • Pihringer's Moststub'n
  • Edelmostschenke Simon
  • Mostheuriger Familie Lettner
  • Seppelbauers Obstparadies

    INFO

    Zeit: 16–23 Uhr
    Datum: Donnerstag, 23. Mai 2019
    Location: Kursalon Hübner, Johannesgasse 33, 1010 Wien
    Dresscode: Gerne in Tracht, aber kein Muss!
    Eintritt im Vorverkauf (inkl. 2 Falstaff-Coins) : Gourmetclub-Mitglieder & Abonnenten: € 10,–  Normalpreis: € 15,–
    Abendkassa: € 20,–
    Weitere Falstaff-Coins sind zum Preis von je € 2,– an der Kassa erhältlich; Gläserpfand: € 10,–

    An den Ständen werden Kostproben gegen Entgelt ausgegeben. Bezahlt werden sie ausschließlich mit Falstaff-Coins, die zum Preis von je € 2,– an der Kassa erhältlich sind. Die Preise für die Kostproben werden von den Heurigen- und Buschenschankbetrieben, abhängig vom Gericht, selbst festgelegt. Im Ticketpreis inkludiert sind zwei Falstaff-Coins. 

    JETZT TICKETS SICHERN

    Gewinnspiel

    Wir verlosen 10 mal 2 Tickets für den Pop-Up-Heurigen 2019 – Quizfrage beantworten und mitspielen!

    Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

    Mehr zum Thema

    News

    Best of: Streetfood to go in Wien

    Von Kaiserschmarren über Steak-Sandwich bis Langos – das Streetfood-Angebot in Wien ist aktuell so vielfältig wie noch nie. Hier unsere Favoriten.

    News

    Ausschreibung für Gastronomie im Parlament

    FOTOS und Renderings vom geplanten Restaurant für das jetzt ein Betreiber gesucht wird. Falstaff hat alle Anforderungen und Rahmenbedingungen...

    News

    »D-Bar« begibt sich auf Zeitreise zu den Azteken

    Fremde Kulturen, außergewöhnliche Drinks: Die »D-Bar« schließt sich mit dem Weltmuseum Wien zusammen und begibt sich zukünftig auf kulturelle...

    News

    Wien: Heuriger im Schloss Schönbrunn heißt »Joseph II.«

    Da internationale Touristen Corona-bedingt ausbleiben, wollen die Betreiber den Wienern ab Herbst traditionelle Heurigenkultur bieten.

    News

    Corona: Ideen für öffentliche Schanigärten in Wien

    Die Wiedereröffnung der Gastronomie wird wohl vorerst nur über Gastgärten erfolgen. Leser wünschen sich den Stadtpark, Schönbrunn, den Augarten u.v.m.

    News

    Corona: Wiener Stadtpark soll Schanigarten werden

    UMFRAGE: Wo wünschen Sie sich einen öffentlichen Schanigarten? Die Stadt Wien plant eine umfangreiche Ausweitung der Gastgarten-Flächen ab 27. März.

    News

    Balance Days im Handwerk Restaurant Wimberger

    Ganz nach dem Motto: »Wir kochen, Sie genießen mit gutem Gewissen«. Fitter, leichter und glücklicher fühlen mit KOSTbarkeiten aus dem Handwerk...

    Advertorial
    News

    Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

    Welche Spezialitäten man sich aus Wien unbedingt mit nach Hause nehmen bzw. bestellen sollten, erfahren Sie hier.

    News

    »Pronto Volante«: Neuer Pizza-Hotspot in Wien

    Als »kleine Schwester« der »Disco Volante« soll demnächst im 4. Bezirk eine Imbiss-Variante der Pizzeria Neapoletana eröffnen.

    News

    1980: Die Erfindung der Wiener Szene

    40 Jahre Falstaff: Es musste erst eine Handvoll kreativer Individualisten kommen, um Wiens Nachtleben in den Achtzigern querzubürsten.

    News

    Schöner Shoppen: Best of Wien

    Käse bis Kuchen – An diesen zehn Adressen wird der Lebensmittel-Einkauf zum Genuss.

    News

    Räumungsklage gegen »Landtmann« trotz Corona-Krise

    Cafétier Berndt Querfeld ortet Angriff gegen Wiener Kaffeehauskultur. Der Vermieter, die Karl Wlaschek Privatstiftung, lehnte eine Mediation ab. Ihre...

    News

    Neu in Wien: »Pizza & Amore«

    Echte neapolitanische Pizza gibt's in der Ottakringer Straße aktuell zum Abholen oder Liefern-Lassen. Kreative Selbst-Beleger ordern nur den...

    News

    »Handwerk Restaurant«: Franz bringt auch die Festtagsgans

    Darf’s für die Feiertage ein bisserl MEHR Zeit sein? Das »Handwerk Restaurant« in Wien übernimmt für Sie heuer den aufwändigen Küchendienst.

    Advertorial
    News

    Welcome Back 2021: Wien-Urlaub für Einheimische

    »Erlebe Deine Hauptstadt.Wien«: Ab sofort können attraktive Hotel-Packages mit vielen Zusatzangeboten für den Start des neuen Jahres gebucht werden.

    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Terror in Wien: Zigfacher Dank an heldenhafte Gastronomen

    Nach einem Bericht über aufopferndes Verhalten von Gastronomen erreichte uns eine Welle von Dankbarkeit mit mitunter dramatischen Schilderungen. Die...

    News

    Terror in Wien: So schützten Gastronomen ihre Gäste

    Wir holen Menschen vor den Vorhang die Zusammenhalt und Zivilcourage bewiesen haben und sammeln weitere positive Erfahrungen.

    Rezept

    Kaiserschmarren

    Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

    Rezept

    Tafelspitz

    Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.