Falstaff meets Casino Baden-Baden

»The Grill« im Casino Baden-Baden.

© Atelier Altenkirch

»The Grill« im Casino Baden-Baden.

»The Grill« im Casino Baden-Baden.

© Atelier Altenkirch

Zu einem edlen Menü ist ein erlesener Tropfen unabdingbar. Das Casino Baden-Baden und das Restaurant »The Grill« heißen Sie gemeinsam mit Falstaff Deutschland herzlich willkommen zu außergewöhnlichen Genussmomenten auf höchstem Niveau: Am 17. Mai ab 19 Uhr erleben die Gäste des Abends die prickelnde Besonderheit aus der Champagne, gepaart mit einem hochklassigen Fünf-Gänge-Menü.

Es erwarten Sie kulinarische Kreationen von Küchenchef Mario Provenzano und Sushi-Chef Dinh Tuan Do. Jeder der fünf Gänge wird von einem ausgezeichneten Champagner begleitet und von Falstaff-Chefredakteur Philipp Elsbrock vorgestellt und charakterisiert. Die Auswahl der »The Grill«-Geschäftsleitung stammt aus dem Hause Moët Hennessy und reicht von Ruinart Rosé und Blanc de Blancs bis hin zu Veuve Clicquot La Grande Dame Vintage.

Top-Location: Das exklusive Fünf-Gänge-Menü wird in den klassizistischen Räumlichkeiten des Casinos
Baden-Baden serviert.

Foto beigestellt

Stylishe Lounge-Atmosphäre: Im Casino-eigenen »Club Bernstein« wird auf 700 Quadratmetern zu den Sounds von DJ Dany Leon gefeiert.

Foto beigestellt

Das Genusserlebnis der besonderen Art wird durch die Atmosphäre des Casinos Baden-Baden intensiviert. In seinen klassizistischen Räumlichkeiten hat das Casino der renommierten Kurstadt das Ensemble aus Glücksspiel und Noblesse neu inszeniert und präsentiert sich so als Schauplatz für einen Abend der Extraklasse. Im Casino-eigenen »Club Bernstein« kann nach dem Menü mit DJ Dany Leon bei Munich Vibes weitergefeiert werden.

INFO

Termin: Freitag, 17. Mai 2019
Zeit: 19 Uhr
Ort: »The Grill« im Casino Baden-Baden
Thema: Champagner-Menü
Kosten: Normalpreis: € 149,–; für Gourmetclubmitglieder und Abonnenten: € 129,– p. P.
Infos und Anmeldung: www.rizzi.co; für Gourmetclubmitglieder und Abonnenten HIER.

Besondere Locations erfordern besondere Maßnahmen

Einlass ab 21 Jahren mit gültigem Personalausweis oder Reisepass und mit gepflegter Garderobe. Für den Herrn gilt: Sakko und Hemd, Krawatte erwünscht.

Mehr zum Thema

News

Die besten Design-Wasserkocher

Aus der LIVING-Serie »Design-Küchengeräte« präsentieren wir Ihnen die besten Wasserkocher, die wunderschön designt wurden und uns bei jedem Tee oder...

News

Microgreens: Von der Spitzengastro in die eigene Küche

Vertical Farming erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit, nicht zuletzt aufgrund seines nachhaltigen Aspekts. Falstaff hat mit dem...

News

Trend: Upcycling im Produktdesign

Essensräume von morgen sind ein wichtiges Thema im Produktdesign. Mit dem Fokus auf Lebensmittelproduktion und Ressourcen forschen Designer:innen und...

News

Here comes the sun – Outdoor-Tischkreationen

Lange genug hat man auf farbenfrohe Tischkreationen im ­Freien gewartet. Und mit dem Frühling sind die besten Voraussetzungen für Al-fresco-Dining...

News

Geschenk-Tipp: Acht raffinierte Geschirr-Sets zum Muttertag

LIVING empfiehlt Ihnen acht wunderschöne und raffinierte Tafel-Sets, die sich bestimmt als Geschenk oder auch als Überraschung zum Muttertags-Dinner...

News

Eleganz im Glas – Stilvolle Dekanter

Nicht nur Gourmets wissen: Wird der Wein dekantiert, mundet der gute Tropfen noch besser. Das liegt sowohl an den geschmacklichen Vorzügen, die das...

News

Heiss und Stylish! Bäckereien im schönen Design

Immer öfter inszenieren Bäckereien ihre Ware als Luxusgut. Anspruchsvolle Architektur- und Interieur-Design-Konzepte machen Kund:innen das...

News

Lieblingsgerichte à la Christian Dior in Paris

Im hauseigenen Restaurant des wiedereröffneten Flagship-Stores in Paris »Monsieur Dior« wird französische Küche ganz nach dem Geschmack des Designers...

News

White Panther Gebirgsgarnele – die nachhaltige Alternative

White Panther: die steirische Gebirgsgarnele besticht durch Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit

Advertorial
News

Appetitanreger – Florale Highlights für unsere Tischdeko

Blumendekorationen erfrischen jedes Table Setting und inspirieren zu vielseitigen Menüs. Besonders praktisch ist es, wenn die florale Pracht bereits...

News

Fürstlich speisen – Die edelsten Picknickkörbe

Am Strand Wein trinken und die mitgebrachte Kost aus feinen Läden genießen. Das ist Picknicken par excellence. Fehlt nur noch der passende Korb für...

News

Oster-Essen – Tipps zum Anrichten und Servieren

Wenn der Esstisch zu Ostern angerichtet wird, haben wir vor allem eines im Hinterkopf, wir wollen Freude bereiten und das nicht nur kulinarisch. Wir...

News

Auswärts essen mit Joji Hattori

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Dirigent Joji Hattori verrät seine Lieblingslokale und was sie...

News

Ein Tisch Für Meister Lampe - Deko-Highlights zu Ostern

Wenn nicht jetzt, wann sonst? Der Frühling in seiner bunten Vielfalt ist in den kommenden Wochen der Protagonist bei jedem Table-Setting. Gemeinsam...

News

Inspiration Essen – Design zum Anbeissen

Diese außergewöhnlichen Sofas, Teppiche, Leuchten, Sitzhocker und Designobjekte haben null Kalorien. Egal ob als Fast Food oder Rohkost – verrücktes...

News

Draußen kochen – Grills und Öfen für die Outdoorküche

Es kann endlich wieder draußen gekocht werden, nur der Kugelgrill macht nicht mehr mit. Auch nicht schlimm, denn die Outdoorküche kann noch viel mehr....

News

Vegane Küchen: So nachhaltig ist das Interior Design im Fine Dining

Es muss nicht immer Fleisch sein: Veganes Fine Dining boomt. Aber auch die Interiors dieser Restaurants verändern sich dadurch: Es wird hell, grün,...

News

Sanfte Strahlkraft

Wasserhähne in der Küche sind mittlerweile Multitalente: Schonende Brausefunktionen, Heißwasserspender sowie On- und Off Sensoren, die ohne direkte...

Rezept

Gnocchi al Ragù

Die Gnocchi von Küchenchef Marco Fontò, aus dem «Ristorante Amalfi» in Zürich, könnten besser nicht sein: Frisch, leicht und mit herzhaftem Ragù...

Rezept

Dekonstruierte Wassermelone mit Ziegenfrischkäse

Mit Joghurt und Pinienkernen serviert Moritz Stiefel aus dem »Stiefels Hopfenkranz« sein sommerliches Rezept.