Falstaff Champagner-Salon am Wiener Opernball 2020

© Falstaff

© Falstaff

Wenn es am 20. Februar 2020 wieder »Alles Walzer« heißt, dann knallen im dritten Stock der Wiener Staatsoper die Champagnerkorken: Zum bereits zweiten Mal lädt FALSTAFF, das führende Gourmet-Magazin im deutschsprachigen Raum, am Ball der Bälle in den Falstaff Champagner-Salon.

Falstaff bespielt am Wiener Opernball bereits zum zweiten Mal eine eigene Lounge, in der es freilich um höchste Genüsse geht. So wird im Falstaff Champagner-Salon im dritten Stock (Balkon links) in Kooperation mit dem Team des »The Ritz-Carlton, Vienna« eine großartige Auswahl verschiedener Top-Champagner »by the glass« präsentiert. Dazu gibt es feinste Jour-Leberkässemmel, die im eleganten Ambiente des eigens für diesen Abend designten Champagner-Salons vom beliebten »Leberkas Pepi« serviert werden..

Der Falstaff Champagner-Salon bietet auch die perfekte Möglichkeit, dem Gedränge um die Eröffnung zu entfliehen, ohne etwas zu verpassen, da sie live in den Salon übertragen wird.

Stilvoll mit The Pillers

Für die stilvolle musikalische Untermalung im Salon sorgt Pianist Frantisek Drafi, sowie das Brüderpaar Piller, genannt The Pillers. Darko und Danijel Piller haben bereits mit sechs und acht Jahren mit dem Musizieren begonnen, 2014 verhalf ihnen ihr Talent in der österreichischen Talentshow »Die große Chance« zum zweiten Platz. Mittlerweile sind sie dreifache Weltmeister in der Kategorie Kammermusik und aktuell Mitglieder der österreichischen Gardemusik. Maria Großbauer hat The Pillers bei einem Konzert der Gardemusik entdeckt und war begeistert von deren mitreißendem Talent.

INFO

Ort: WIENER OPERNBALL 2020
Datum: Donnerstag, 20. Februar 2020
Uhrzeit: ab 20:30        
Ort des Champagner-Salons: Wiener Staatsoper, dritter Stock, Balkon Links
Der Zugang zum Champagner-Salons ist nur mit gültigem Opernball-Ticket möglich.

© Falstaff


CHAMPAGNERPARTNER