Stefan Musil

Print-Redakteur

Zeige Filter
Filter auswählen
2 Einträge
  • Wunderschöne Pupperlwirtschaft: »Die Frauen der Wiener Werkstätte«
    Die große Zeit der Kunstgewerblerinnen: Das Wiener Museum für angewandte Kunst spürt mit »Die Frauen der Wiener Werkstätte« (21. 04.–03. 10. 2021) anhand von 178 Protagonistinnen einem faszinierenden Stück Frauenkunstgeschichte nach, deren Geist bis heute wirkt.
  • Garten und Kunst: Im Zauberspiel von Kunst und Natur
    Der Garten als Kunst- und Lebensraum erlebt nicht zuletzt aufgrund der aktuellen Pandemie eine Renaissance: Der große Kunstsammler und Garten­gestalter Roman Fuchs sowie Galerist Mario Mauroner berichten über ihre ­Leidenschaft, Kunst in ihre Gärten zu bringen.