Sissy Sonnleitner

© Wolfgang Hummer

Sissy Sonnleitner

Koch

Das Restaurant von Sissy Sonnleitner, das sie gemeinsam mit ihrer Tochter Stefanie führt, ist seit Jahrzehnten eine Top-Anlaufstelle für guten und vor allem ehrlichen Geschmack. Hier schafft man es mit Leichtigkeit, aus regionalen Produkten neue Kreationen zu zaubern. Zudem lassen sich die Sonnleitners immer gerne über die Schulter schauen und stehen interessierten Laien mit Antworten auf brennende Kulinarikfragen zur Verfügung – ob es um die Kärntner Nudel oder um perfekte Garprozesse geht. Allerdings muss man schon sagen, dass die Kärntner Nudel bei den Sonnleitners einen besonderen Stellenwert hat. Bei ihnen erfährt man alles über die Kärntner Landesspeise: von ihrer Herkunft über das Krendeln bis zu den engen Verwandten der Kärntner Nudel im Alpen-Adria-Raum. Eine Verwandtschaft, die sofort sichtbar wird, wenn man es im Krendeln noch nicht zur Meisterschaft gebracht hat. Aber egal, wie man die Kärntner Nudel verschließt, sie schmeckt!

Zeige Filter
Filter auswählen
2 Einträge
  • Rezepte
    Kärntner Nudel
    Die Köchin und Restaurantleitnerin Sissy Sonnleitner kocht am liebsten »kärntnerisch«. Eines ihrer bekanntesten Gerichte ist die Kärntner Nudel, das Rezept gibt es hier zum Nachkochen.
  • Rezepte
    Spargel-Morchel-Salat
    Geschmackvolle Kombination: Spargel und Morchel sprießen nicht nur zur gleichen Zeit aus dem Boden, sie ergänzen sich im Salat auch geschmacklich.