Peter Moser

© Ingo Petramer

Peter Moser

Wein-Chefredakteur Österreich

Zeige Filter
Filter auswählen
200 Einträge
  • Travel Guide
    10.05.2016
    Die andere Seite der Wachau
    Das rechte Ufer der Donau lag lange Zeit im Schatten der populären linken Seite. Heute gibt es auch bei Mautern oder Rossatz Top-Betriebe und -Winzer.
  • Travel Guide
    12.04.2016
    Junges Weinviertel
    Grüner Veltliner ist die Paraderebsorte Österreichs. Die meisten Flaschen stammen dabei aus der Region Weinviertel – mit der Herkunftsbezeichnung Weinviertel DAC.
  • Travel Guide
    10.04.2016
    Südsteiermark – Reben unter dem Klapotetz
    Die hügelige Landschaft der Südsteiermark erinnert ein wenig an die Toskana. Dabei hat sie einen völlig eigenständigen Charakter.
  • Die Sieger des Falstaff Federspiel-Cup 2019
    Die Frühjahrsprobe des Federspiel-Jahrgangs eröffnet den Verkostungsreigen. Beim Grünen Veltliner reüssiert das Weingut Schmelz, der beste Riesling kommt vom Weingut Knoll.
  • Die Sieger des Falstaff Traisental-DAC-Cup 2019
    Die Weine mit der Herkunftsbezeichnung Traisental DAC bestechen im Jahrgang 2018 einmal mehr mit homogener Qualität. Das Weingut Herwald Hauleitner trägt den Cup-Dopppelsieg davon.
  • World Champions: Tement – Weine ohne Grenzen
    Das Weingut Tement in der Südsteiermark zählt international zu den besten Erzeugern der Rebsorte Sauvignon Blanc. Besonders herausragend sind die Lagenweine von Armin und Manfred Tement.
  • Lust auf Löss am Wagram
    Eine dynamische, junge ­Winzergeneration folgt dem Vorbild einer Handvoll ­arrivierter Spitzenbetriebe. Und die haben die Region Wagram mit ihren Topweinen längst bekannt gemacht.
  • Die Sieger des Falstaff Kremstal-DAC-Cup 2019
    Der Jahrgang 2018 präsentiert alle Vorzüge, mit denen die Grünen Veltliner und Rieslinge ausgestattet sind. Sieger sind der Winzerhof Dockner und das Weingut Meinhard Forstreiter.
  • Der Sommelier des Jahres 2019 im Portrait
    Wolfgang Kneidinger ist der Herr über den Weinkeller des »Palais Coburg« und scheint jede der über 5000 Flaschen persönlich zu kennen. Falstaff verleiht ihm den Titel »Sommelier des Jahres 2019«.
  • World Champions: Maison E. Guigal
    In nur drei Generationen schuf die Familie Guigal ein wahres Wein-Imperium. Das Besondere daran: Der Betrieb gehört zu den wenigen, bei dem jeder Wein stets zu den Besten seiner Kategorie zählt.
  • Schilcher: Ganz und gar nicht zum Fürchten
    Der zwiebelrote Schimmer des Schilchers gehört so zwingend zur kulinarischen Identität der Steiermark wie Klachelsuppe mit Heidensterz, Käferbohnen oder Kürbiskernöl.
  • Die Top 100 Weine unter 100 Euro
    Fünf Falstaff-Weinexperten nominierten ihre aktuellen Lieblingsweine, dann reihten sie die gemeinsamen Favoriten. Das Ergebnis: 100 Mal größtes Trinkvergnügen aus aller Herren Länder.
  • Loire: Der Garten Frankreichs
    Im legendären Jardin de la France wachsen einige der besten Weine Frankreichs. Begleiten Sie Falstaff auf einer Flussreise, die uns in Weingebiete führt, die Sie unbedingt kennen sollten.
  • Alkoholfreier Wein: Lass es sein!
    Falstaff hat sich dem Selbstversuch unterzogen und alkoholfreie Weine getestet. Das Ergebnis: Im wahrsten Sinne des Wortes ernüchternd.
  • Österreichs Pinot Noir – Die Rote Diva
    Pinot Noir gilt als besonders kapriziös, sowohl im Weingarten als auch im Keller – für jeden Winzer eine Herausforderung. Und doch werden in Österreich hervorragende Pinots gemacht. Eine Auswahl.
  • Österreichs Top-Rote 2018
    Anlässlich der 39. Jahresprämierung hat Falstaff aus den besten Vertretern des Jahrgangs 2016 den Rotweinsieger gewählt. Über diesen begehrten Titel darf sich Walter Glatzer freuen.
  • Analyse: Der Weinjahrgang 2018
    Der Jahrgang 2018 brachte weltweit Wein in Hülle und Fülle. Falstaff gibt einen Überblick, wie sich die wichtigsten Länder im Einzelnen geschlagen haben.
  • Alles über Seafood
    Austern, Muscheln, Krustentiere: Viele Delikatessen aus dem Meer schmecken jetzt am besten. Wir haben die spannendsten Geschichten und die besten Tipps für Sie zusammen­gestellt.
  • Champagner & Seafood: »Ein kulinarisches Vergnügen«
    Interview mit Maggie Henriquez, Präsidentin und CEO von Krug Champagne und Head of Wines LVMH.
  • Winzer und Waidmann aus Passion
    Eine Eigenschaft brauchen Winzer und Jäger gleichermaßen für den Erfolg: Geduld. Und die Herren des Weingut Topf verfügen über das nötige Quantum dieser Gabe.