Michael Pech

Redakteur

Zeige Filter
Filter auswählen
49 Einträge
  • Die Top Design-Lodges in Afrika
    Nirgendwo anders auf der Welt schmiegt sich mondäner Luxus so sanft an die wilde Natur wie in Afrika. Und nirgendwo anders lässt sich dieses Zusammenspiel besser genießen als in den schönsten Lodges dieses Kontinents. LIVING mit einem Best-of.
  • Power Pilze: Kulinarik und Gesundheit
    Ob als Alpenchampagner, gepoppte Pilzschwarte, und als Pulver – nicht nur in Asien sind Pilze mit medizinischen Effekten beliebt, auch in Österreich finden sie Anklang.
  • Altes Handwerk, junges Gemüse
    Feinschmeckerparadies Oberösterreich: Gemüse, Erdäpfel, Käse und Speck locken die Genießer von weit her. Ebenso die süßen Geheimnisse dieser Region.
  • Entdeckungsreise: Geschichte mit Ausblick
    Die Alpe-Adria-Region ist reich an Geschichte und Geschichten. Es sind die kleinen und idyllischen Orte der drei Länder, die von längst vergessenen Zeiten erzählen. Eine Entdeckungsreise.
  • Wilde Wasser, sanfte Touren
    Soča, Möll und Tagliamento sind nur drei der atemberaubenden Alpe-Adria-Flüsse, deren Fluten als Quell der Lebensfreude gelten. Tauchen Sie ein!
  • Alles im Fluss – Erlebnisoase Donau
    Das Freizeitparadies von Oberösterreich bis Niederösterreich und Wien: Die Donau gilt den Menschen seit jeher als ­Erlebnisoase – zu Fuß, mit dem Rad oder im Fluss.
  • Alpe Adria Trail: Der Weg ist das Ziel
    Drei Länder, drei Kulturen, eine Faszination: vom Gletscher bis zum Meer. Der Alpe-Adria-Trail zählt zu den schönsten Weitwanderwegen der Welt. Eine unvergessliches Erlebnis in 43 Etappen.
  • Die Quelle des Genusses – Best of Produzenten
    Fruchtbare Becken, klimatisch außergewöhnliche Steinterrassen und innovative Bauern verwandeln die Regionen entlang der Donau in einen Garten Eden des Genusses.
  • Catering: Große Bühne für kleine Gerichte
    Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die Trends? Eine Analyse.
  • Kreative Backkunst von Sophia Stolz
    Ihre große Liebe gilt der Tortenkunst, mit der sie jüngst sogar bei der New Yorker Fashion Week für Aufsehen sorgte. Für LIVING wagt Sophia Stolz nun einen süßen Seitensprung und kreierte für uns Interior-Kekse ganz nach ihrem Geschmack.
  • Tiroler Tischler mit Weitblick
    Der Wohndesigner Martin Wetscher führt im beschaulichen Zillertal ein Planungs- und Einrichtungshaus von internationalem Ruf. Design ist immer auch ein Abbild der Gesellschaft, sagt er. Ein Gespräch über Trends, das Vergängliche und das Zeitlose.
  • Soundkonzepte für die Gastronomie
    Mit der richtigen Playlist zu klingenden Kassen? Professionelle Soundkonzepte versprechen Umsatzzuwächse von bis zu zehn Prozent.
  • Front Cooking: Was es zu beachten gibt
    Kochen vor dem Gast? Ja bitte! Offene Küchen und Front Cooking erfreuen sich großer Beliebtheit. Aber dabei gibt es auch einiges zu beachten.
  • Cake Royal
    Ihre süßen Backkunstwerke begeistern sogar die britische Königs­familie. Claire Ptak ist aber nicht nur die Bäckerin der royalen Hochzeitstorte, sondern vor allem eine Verfechterin von Bio und Nachhaltigkeit.
  • Neue Sommelier-Bewegung mit René Antrag & Co
    Die besten Sommeliers im deutschsprachigen Raum haben sich zusammengeschlossen, um für einen Wissenstransfer innerhalb der Sommelerie zu sorgen.
  • Masse mit Klasse – Neue Großküchenkonzepte
    Gemeinschaftsverpflegung und Großküchen im KARRIERE-Check: die Herausforderungen, die Trends und der große Unterschied zu den À-la-carte-Küchen.
  • Paris À Vienne
    Très bien! Ein neuer Lifestyle erobert die Stadt: Noch nie waren uns Frankreich und sein guter Geschmack näher. Ein kleiner Streifzug durch das frankophile Wien. Schickes Design inklusive.
  • Jungwinzer übernehmen das legendäre Grazer »Wirtshaus Laufke«
    Einem der ältesten und bekanntesten Gastro-Adressen von Graz wird neues Leben eingehaucht. Die neuen Betreiber: Zwei Jungwinzer und ein Gastroprofi.
  • Klimakiller Gastro? Karriere gibt die wichtigsten Tipps.
    Ein Drittel der in Europa ausgestoßenen Treibhausgase wird durch Ernährung verursacht, neun Prozent allein durch Restaurants. Zeit zum Umdenken.
  • Gastrokonzepte: Akkurate Lässigkeit
    Weiß auf schwarz: Diese Gastrokonzepte haben aus Sicht von Branchenkennern die größten Aussichten auf Erfolg.