Markus Holzer

Foto beigestellt

Markus Holzer

Koch

Dass in der Küche von Markus Holzer auf der »Jora-Hütte« auch handwerkliches Geschick – wortwörtlich gemeint – gefragt ist, weiß man spätestens seit seinem Kochbuch »Pasta Werkstatt«. Denn wie der Name vielleicht vermuten lässt, präsentiert er Rezepte, die er mit Werkzeug aus dem Baumarkt zubereitet. So werden etwa Farfalle mit einer Zange geformt oder Ravioli mit einem Rohrverbindungsstück hergestellt. Zwar war der Südtiroler kochtechnisch ein Spätberufener – er begann erst mit zwanzig Jahren zu kochen – die Liebe zu gutem Essen und Genuss aber war schon immer da. Als seine Eltern die »Jora-Hütte« im

Skigebiet Haunold übernahmen, half er erst nur in den Wintersaisonen mit, bis er die Hütte schließlich 2006 übernahm. Seither spiegelt sich in der Speisekarte seine Liebe zur Pasta wider, die mit Südtiroler Spezialitäten und Produkten von heimischen Bauern ergänzt wird. Seit September 2015 ist er zudem einem breiten TV-Publikum bekannt, denn er ist fixer Bestandteil von »La prova del cuoco«, der populärsten Kochshow Italiens.

Zeige Filter
Filter auswählen
1 Einträge