Maik Novotny

Redakteur

Filter auswählen
Filter auswählen
134 Einträge
  • »Basel ist die Kulturhauptstadt der Schweiz«
    Der Kurator, Produzent und Künstler Klaus Littmann über den hohen Stellenwert der Kunst in der Stadt am Dreiländereck.
  • »Hier prägt die freie Kunst die Kulturszene«
    Tereza Stejskalová, Kuratorin der Prager Biennale »Matter of Art«, über die junge und vitale Kunstszene in Tschechien und die Rolle der Biennale.
  • Ab in die Botanik: Idyllische Biotope und Sitznischen
    Endlich aufatmen: So lassen sich auch im kleinsten Hinterhof grüne Welten erschaffen, in denen man abschalten und auftanken kann.
  • Alles in Bewegung
    Corona hat unsere Arbeitswelt gehörig durcheinander­gewirbelt. Zwischen Homeoffice, Präsenz und Hybridformen tut sich ein neues Feld auf. Bürowelten werden dabei zu Ankern der Identität und neue Raumkonzepte schaffen die Balance zwischen Begegnung und Distanz.
  • Architektur im Grünen
    Wer naturnah wohnt, schätzt die Ruhe und Freiheit von Flora und Fauna in diesen Tagen ganz besonders. So wird die Nähe zur Natur auch zum Hoffnungsschimmer für die Welt der Zukunft.
  • Architektur im Wandel: Nullen und Einsen am Bau
    Für manche ist sie ein alter Hut, für andere Alltag, für andere wiederum ein Tor zu neuen Welten. Einigen wir uns darauf: Die Digitalisierung in der Architektur ist das, was man daraus macht. Mal spacig wie ein Raumschiff, mal versteckt in einem Holzbalken.
  • Architektur-Trends 2021: Wie es weitergeht
    Die Architektur war schon immer die beste Prophetin, denn sie hat den längsten Atem und malt die verführerischsten Zukunftsbilder. Wir haben die wichtigsten Architekturtrends der Gegenwart und Zukunft aufgespürt: Es wird grüner, klüger, kühler, handwerklicher und vor allem viel schöner.
  • Architektur: Raus aus der Stadt und ab aufs Land
    Das Ländliche wird heute wiederentdeckt: Mit traditionellen Materialien, neu interpretiert, schaffen Architekten Häuser und Räume von ruhiger Würde und rauer Gemütlichkeit. Dauerhafte Werte für die Zukunft.
  • Travel Guide
    19.10.2018
    Arty Weekend: Amsterdam
    Holland ist Flachland. Doch was die Kultur angeht, geht es in Amsterdam ganz schön in die Höhe – und in die Tiefe. Kein Wunder, die reiche Handelsstadt war seit jeher begierig auf das Neue und immer mit einer Prise Provokation.
  • Travel Guide
    27.05.2020
    Arty Weekend: Athen
    Von der Akropolis zum Art Space: Athen ist kreativer und lebendiger denn je und gilt heute als das »neue Berlin«. Eine virtuelle Kunst-Reise für die besseren Zeiten nach dem Corona-Travel-Stopp.
  • Travel Guide
    25.02.2020
    Arty Weekend: Barcelona
    Nichts gegen die Sagrada Família! Aber in Barcelona gibt es noch viel mehr als Gaudí. Mit katalanischem Stolz und globaler Weltoffenheit verbindet die Stadt am Mittelmeer reiche Kulturgeschichte mit zeitgenössischen Ideen.
  • Arty Weekend: Berlin
    Immer neu, immer anders: Berlin ist keine perfekte Schönheit, aber immer aufregend, frech und edgy.
  • Travel Guide
    22.03.2019
    Arty Weekend: Istanbul
    Die Stadt ist uralt und blutjung zugleich: Aus den Mauern des alten Konstantinopel ist das lebenshungrige Istanbul gewachsen. Auch in Kunst, Design und Architektur der 15-Millionen-Einwohner-Stadt am Bosporus wirbeln das Gestern, Heute und Morgen wild durcheinander.
  • Travel Guide
    13.07.2018
    Arty Weekend: Kopenhagen
    Nordische Frische, skandinavischer Freigeist, fröhliche Radfahrer: Kopenhagen empfängt den Besucher mit offenen Armen. Noch dazu hat die kleine Hauptstadt alle Hände voll zu tun mit Kunst, Design und Architektur – und dazwischen immer noch Platz für Parks und sehr viel Wasser.
  • Travel Guide
    10.09.2020
    Arty Weekend: Kunsttrip durch Marrakesch
    Zwischen Nord und Süd, zwischen Ost und West: Die überbordend bunte kulturelle Mischung von Marrakesch fasziniert Künstler seit jeher. Heute ist die Stadt der Gärten zudem ein idealer Einstieg in die junge Kunstszene des afrikanischen Kontinents.
  • Travel Guide
    01.01.1970
    Arty Weekend: Kunsttrip ins Baskenland
    Entlang von 176 Kilometern zerklüfteter Küste wird ein Wochenendtrip zur Kunst ein wilder Ritt. Genau so soll es sein, denn das Baskenland ist ganz und gar nicht lieblich. Gerade ihre Rauheit und Weltoffenheit macht die Region zu einem kulturellen Hotspot.
  • Travel Guide
    01.01.1970
    Arty Weekend: Kunsttrip nach Basel
    Die Art Basel macht sie weltberühmt, doch die Stadt am Rhein ist auch abseits der Messe ein dichtes Konzentrat von Kunst, Design und Architektur, dessen Museen trotz aller Schweizer Bescheidenheit in der globalen Top-Liga mitspielen.
  • Travel Guide
    16.10.2022
    Arty Weekend: Kunsttrip nach Dublin
    Kaum jemand erzählt so gerne Geschichten wie die Ir:innen. Auch Kunst-Geschichten? Natürlich! Ein Wochenende in Dublin wird so zu einem Spazier- gang durch alle Spielarten des Zeitgenössischen, eingerahmt von der bewegten irischen Geschichte.
  • Arty Weekend: Kunsttrip nach Hamburg
    Weltumspannender Handel, selbstbewusste Bürger, sehr viele große Lagerhallen. Perfekte Zutaten für eine Kunstmetropole? Allerdings! Hamburg mixt daraus mit seiner Mischung aus nordischer Nüchternheit und heimlicher Anarchie ein reichhaltiges Kulturmenü für alle Geschmäcker.
  • Arty Weekend: Kunsttrip nach Helsinki
    Die Inselwelt der finnischen Hauptstadt wirbt mit natürlicher Schönheit und viel Frischluft. Kunst und Design lassen sich dabei fast im Spaziergang erledigen, mit zahlreichen Highlights und Überraschungen auf dem Weg.