Josef Steffner

Foto beigestellt

Josef Steffner

Koch

»Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks« – dieses Zitat von George Auguste Escoffier hat sich Josef Steffner zum Leitsatz gemacht. Seit 2007 setzt er gemeinsam mit seiner Frau Maria kulinarische Maßstäbe im »Mesnerhaus« in Mauterndorf im Salzburger Lungau. Nicht nur beim Ambiente finden Tradition und Moderne stimmig zueinander, auch auf dem Teller gehen diese eine virtuose Symbiose ein. Steffners Küche zeichnet die große Tradition der sinnlichen Gaumenverführung, gepaart mit neuen Ideen, in der Kombination der Zutaten aus. Seine Erfahrungen, die sich heute in den Kreationen widerspiegeln sammelte Steffner, der auch Mitglied der Jeunes Restaurateurs d'Europe ist – unter anderem in der Hospiz Alm am Arlberg oder im Salzburger Hangar-7 bei Roland Trettl. Inspirationen holt sich der Spitzenkoch – im Falstaff Restaurantguide wird das »Mesnerhaus« aktuell mit 3 Gabeln und 94 Punkten geführt – in der Natur, beim Sport oder bei seiner großen Leidenschaft, dem Pilze-Suchen.

Zeige Filter
Filter auswählen
2 Einträge