Josef Sauerschell

© Danyel Andre Photography

Josef Sauerschell

Koch

Das Restaurant »Es Racó d’es Teix« von Top-Koch Josef Sauerschell ist vielleicht etwas abseits gelegen – was der Name (auf deutsch: »Nische am Berg Teix«) vielleicht schon vermuten lässt – die Küche dagegen ist keineswegs hinterher, ganz im Gegenteil. Sauerschell ist gebürtiger Deutscher und wuchs im bayerischen Großgressingen auf. Nach Aufenthalten in namhaften Häusern wie dem »Brenners Park Hotel« in Baden Baden, dem »Le Canard« in Hamburg oder dem »Le Beau Rivage Palace« in Lausanne verschlug es ihn 1985 ins »La Residencia« auf Mallorca. Dort lernte er auch seine spätere Frau Leonor kennen, der Grund für sein Bleiben. Seither arbeiten die beiden erfolgreich Seite an Seite. 2000 erfüllten sie sich den Traum von einem eigenen Restaurant und eröffneten das »Es Racó d’es Teix« in Deia. Bereits 2002 wurde das Restaurant mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und hält ihn seither. Sauerschell hat die Restaurantszene der Insel deutlich mitgeprägt und gilt als einer der Vorreiter der neuen Gourmetküche auf Mallorca.

Zeige Filter
Filter auswählen
1 Einträge
  • Rezepte
    Mallorquinisches Spanferkel
    Sternekoch Josef Sauerschell hat auf Mallorca das Restaurant »Es Racó d’es Teix« eröffnet und verrät eines seiner besten Rezepte.