Heino Huber

Hohentwiel

Heino Huber

Koch

Heino Huber wurde mit den höchsten Ehrungen bedacht: u. a. Koch des Jahres (Gault Millau), Trophée Gourmet (À la Carte für die kreativste Küche Österreichs). Er lernte bei Kochlegenden wie Faugeron, Witzigmann, Cipriani und nicht zuletzt bei seinem Vater, seinerseits 1983 Koch des Jahres. 1989 eröffnete er das Gourmet-Hotel Deuring-Schlössle mit dem gleichnamigen Spitzen-Restaurant. Heute betreibt er das Bregenzer Kultgasthaus »Maurachbund« und ist für die Gastronomie auf dem historischen Schaufelraddampfer Hohentwiel zuständig.

Zeige Filter
Filter auswählen
2 Einträge
  • Rezepte
    Miesmuscheln in der Folie gegart
    Miesmuscheln grillen? Ja! Heino Huber sagt, wie es geht und was gut dazu passt. So einfach kann höchster Genuss sein.
  • Rezepte
    Karamellisierter Kaiserschmarrn
    Wie bei allen äußerst populären Klassikern gibt es auch für den Kaiserschmarrn unzählige Varianten, die zu einem sehr guten Ergebnis führen. Meine Mutter hat die Südtiroler Variante, ohne das Eiweiß separat zu schlagen, bevorzugt. Das mag ich immer noch sehr gerne. Aber am liebsten habe ich ihn so,...