Christine Casapicola

© Lukas Ilgner

Christine Casapicola

Sie erforscht und beschreibt seit Jahren die vertraute Fremde und die damit verbundene Faszination, die das »Altösterreichische Küstenland«

ausübt.

Zeige Filter
Filter auswählen
1 Einträge
  • Essay: Friulanisches Glück
    Lichtdurchflutet und freundlich, aber auch undurchschaubar anders erlebt die Linzer Autorin Christine Casapicola ihre Wahlheimat im Collio.