Anna Matscher

Foto beigestellt

Anna Matscher

Koch

Als Anna Matscher gemeinsam mit ihrem Mann Alois vor über zwanzig Jahren den Gasthof der Familie übernahm, hätten sich die beiden wohl kaum einen solchen Werdegang für das Restaurant »Zum Löwen« erträumt. Mit einem Nullachtfünfzehn-Gasthof wollten sie sich nämlich nicht zufriedengeben. Deshalb stellte sich Anna Matscher, eigentlich Masseurin, kurzum selbst in die Küche. Sie begann mit Vorspeisen und Desserts und erkochte sich schließlich nach und nach das nötige Fachwissen. Ihre Kochkünste wurden nach zehn Jahren völlig un­verhofft mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Zwar wurde dieser nach vier Jahren wieder

aberkannt, jedoch war die Aufmerksamkeit von anderen Restaurantführern geweckt, wo sie durchwegs gute Bewertun­gen erhielt. Seit 2005 leuchtet über dem Betrieb wieder der Stern – wohlgemerkt, der einzige für eine Frau in Südtirol. Ihre eigene Küche »lebt von Frische und Leichtigkeit«, sagt Matscher. Für eben diese Frische sorgt Anna Matscher selbst mit eigens angebautem Gemüse und Kräutern.

Zeige Filter
Filter auswählen
1 Einträge