Akio Tsurumi

Foto beigestellt

Akio Tsurumi

Koch

Wenn man es nicht weiß, würde man hinter der unscheinbaren Fassade des »Hotel Ryokan« auf dem Hasenberg in Widen nahe bei Zürich bestimmt kein japanisches Top-Restaurant ver­­muten. Doch man sollte sich nicht vom Äußeren täuschen lassen. Das Interieur ist traditionell japanisch gehalten, genauso wie die Küche des »Usagiyama«. Der Eigentümer Masafumi Kurahayashi führt gemeinsam mit seiner Frau Yoshiko seit 2003 dieses Restaurant und lässt dort authentische Kaiseki-Küche auftischen – eine Art des Kochens, die sehr aufwendig ist und den Köchen mindestens zehn Jahre Erfahrung abverlangt. Genau deshalb holt Kurahayashi sich die geeigneten Köche aus Japan an den Herd. Seit April 2016 ist Akio Tsurumi der neue Grand Chef der Küche. In Tokio gebo­ren, hat er die hohe Kaiseki-Kunst in zahlreichen Top-Häusern in Japan gelernt und ist seit 2004, mit zweijähriger Unterbrechung, in der Küche des »Usagiyama« tätig. Als Küchenchef tritt er ein großes Erbe an, denn das Lokal hat in den letzten Jahren stets einen Michelin-Stern erhalten.

Zeige Filter
Filter auswählen
1 Einträge
  • Rezepte
    Chirashi Zushi
    Beim Chirashi Zushi werden Reis und Fisch offen in einer Schale serviert. Akio Tsurumi aus dem Restaurant »Usagiyama« präsentiert seine Version.